Klanggabeln

Frequenztherapie bis auf Zellebene


Die Verwendung von Klängen und Vibrationen zu Heilungszwecken ist uralt und findet sich auch heute noch in alten Kulturen, wo Klang eingebettet in Heilzeremonien angewendet wird.

Die Klangarbeit ist die Sprache der Seele, die jedes beseelte Lebewesen versteht. Es ist die natürliche, ursprüngliche, unverfälschte Kommunikationsform. Es ist ein Aufwachen in den Alltag hinein. Ein heil werden im Sinne von ganz werden und nicht im Sinne von "in die von der Gesellschaft definierte Normalität hineinwachsen". Es ist ein Erwachen zur eigenen Individualität, die in ein höheres globales Netzwerk eingebettet ist. Es ist ein Wissen, das mit dem Bewusstsein des Herzens verbunden ist.

An dieser Stelle die Essenz der Klangarbeit, eine wunderschöne Formulierung von Ingmar Emmanuel Flashaar:

Am Anfang war das Wort - Schwingung - Klang

Klang - Licht - Farben

hörbar -

als Ursprung allen Seins

In jeder Zelle unseres Körpers reflektiert das Licht

in allen Farben

Die Wiederherstellung der ursprünglichen Ordnung

in den Zellen, in unserem ganzen Ausdruck,

führt uns zur tiefen Entspannung,

zum Heil-Sein

In die Tiefe unseres Seins eintauchen -

zu verschmelzen mit dem Ursprung allen Seins,

dem Klang-Licht

Wie funkioniert die Arbeit mit Klanggabeln?

Licht, Farben und Klang sind innerhalb der Hierarchie des schöpferischen Prozesses Partner. Hörbare wie auch schwingungsmässige Klänge können energetische Dis-harmonien aufspüren und auflösen.

Die psychologische Wirkung von Klängen ist offensichtlich. Das Hören ist eine der wichtigsten Sinneswahrnehmungen und beeinflusst sehr direkt unser Empfinden und somit auch unser Befinden. Beim gezielten therapeutischen Einsatz wirkt der Ton nicht nur über das Ohr, sondern der Körper wird in Schwingung und Vibration versetzt, um dadurch den eigenen harmonischen Zustand wieder herzustellen.


Die Stimmgabeln lassen sich in jede Therapie-Methode integrieren. Ihre durchdringenden, in die Tiefe vibrierenden Kräfte unterstützen körperliche, geistige und seelische Prozesse. Jegliche therapeutische Arbeit wird dadurch tiefer im Wesen verankert. Die Vibration eröffnet neue Tore, Selbstheilungsprozesse bis ins tiefste Zellbewusstsein zu aktivieren. So werden tiefe Erkenntnisse ermöglicht und viel Altes, Abgetragenes und unbrauchbar Gewordenes abgelöst.